Basaltemperatur Anleitung

Kürzer als drei Minuten messen? Die ultimative Basaltemperatur Anleitung

Wie Ihr wisst, sammel ich fleißig sogenannte „Pain Points“, also Probleme, die Ihr mit der natürlichen Verhütungsmethode habt und auf die ich noch näher eingehen soll. Neuerdings begegnet mir die Frage, ob das Messen der Basaltemperatur auch unter drei Minuten möglich sei, immer wieder. Denn moderne Tools wie der mySense oder die daysy messen definitiv kürzer, was Euch verständlicherweise verunsichert. Hier kommt nun die Antwort sowie meine ultimative Basaltemperatur Anleitung.

Zervixschleim

Die Panik vor dem Zervixschleim

Immer wieder bekomme ich Nachrichten, in denen gefragt wird ob natürliche Verhütung auch ohne das Beobachten und Auswerten des Zervixschleims funktioniert bzw. genauso sicher ist. Viele Frauen trauen sich die Sache mit dem Zervixschleim nicht zu, haben regelrechte Panik davor ihn zu beobachten und eventuell nicht korrekt zu erfassen – und geben schon auf, bevor sie es überhaupt damit versucht haben.

Alternativen zur Pille

Alternativen zur Pille: Hormonfrei und sicher

Wisst Ihr, was mich total nervt? Pillen-Bashing. In letzter Zeit ist das Thema Pille und ihre Nebenwirkungen wieder verstärkt hochgekocht in den Medien – klar, eine Aufklärung darüber ist immens wichtig, aber: Immer nur draufhauen ohne Alternativen zur Pille aufzuzeigen bringt niemandem etwas. Daher nun dieser Artikel!

nicht auswertbare Zyklen

Die 5 häufigsten Gründe für nicht auswertbare Zyklen

In letzter Zeit bekomme ich viele Nachrichten besorgter Leserinnen, die ihre Temperaturkurven bzw. kompletten Zyklen nicht auswerten können. Während das gar nicht so ungewöhnlich ist, und immer mal wieder vorkommen kann, gibt es dennoch ein paar wiederkehrende Ursachen, die zum Teil schnell und einfach behoben werden können.

Natürliche Verhütung mit Pflanzen

Natürliche Verhütung mit Pflanzen

Als ich vor einigen Jahren zum ersten Mal von natürlicher Verhütung mit Pflanzen hörte, tat ich sie als völligen Schwachsinn ab. Doch in letzter Zeit lese ich von immer mehr Frauen, die auf diese Weise erfolgreich verhüten. Und bin neugierig geworden. Hier daher ein paar Infos und ein Interview mit Anna, die seit einem Jahr mit der wilden Karotte verhütet.