Kaufinformationen, Widerruf und Kündigung

 

1. Vertragspartner

Vertragspartner für alle Bestellungen aus diesem Shop ist Magdalena Fricke („die Verkäuferin“).

 

2. Vertragsschluss und Übergabe

Die Präsentation des Sortiments stellt kein bindendes Angebot dar. Erst durch das Anklicken des Buttons „Jetzt zahlen“ nach Eingabe aller notwendigen Angaben geben Sie ein bindendes Angebot ab, dessen Zugang wir mit einer Bestellbestätigung beantworten. Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebots dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

Ein Vertrag mit Ihnen kommt zustande, wenn die Verkäuferin die digitalen Inhalte in Ausführung der Bestellung zum Download bereitstellt bzw. Sie im Falle des Angebots „Support Chat“ den Einladungslink zu „Slack“ annehmen.

Der Vertrag kommt nur mit voll geschäftsfähigen Personen zustande.

 

3. Zahlungsbedingungen

Alle Preise sind in Euro (EUR) inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Versandkosten fallen bei der ausschließlich digitalen Übermittlung der bestellten Ware nicht an.

Die Zahlungsabwicklung erfolgt nach Ihrer Wahl per Kreditkarte, Paypal, Giropay oder Apple Pay (für iOS in Safari). Beim Angebot „Support Chat“ stehen Paypal und Kreditkarte als Zahlungsmittel zur Verfügung.

Das Angebot „Support Chat“ ist für 14 Tage kostenlos. Die Zahlungsdaten müssen dennoch eingegeben werden. Die Abbuchung erfolgt jedoch erst nach der kostenlosen Testphase (es sei denn es erfolgt vorher eine Kündigung seitens der Käuferin).

Beim Support Chat erfolgt nach der kostenlosen Testphase eine monatliche Abbuchung mit dem von der Käuferin gewählten Zahlungsmittel. Diese kann jederzeit gekündigt werden, siehe Punkt 8.

 

4. Bereitstellung der digitalen Inhalte

Nach erfolgreicher Bezahlung erhalten Sie den Artikel zum sofortigen Download oder zum Speichern in einer Dropbox sowie zusätzlich einen Link an Ihre E-Mail-Adresse. Der Download-Link ist 24h lang gültig. Bei der Bestllung des Support Chats erhalten Sie einen Einladungslink zu „Slack“ per E-Mail.

 

5. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

 

6. Widerrufsrecht / Widerrufsbelehrung

Vor dem Download bzw. vor der Annahme des Einladungslinks zu „Slack“ (Support Chat) können Sie diesen Vertrag innerhalb 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist vor dem Download bzw. vor der Annahme des Einladungslinks (Support Chat) zu richten an hello@wearetheladies.de

Ausnahme vom Rücktrittsrecht (Widerrufsrecht):

Der Verbraucher hat kein Rücktrittsrecht (Widerrufsrecht) für die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger gespeicherten digitalen Inhalten, wenn der Unternehmer – mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers, verbunden mit dessen Kenntnisnahme vom Verlust des Rücktrittsrechts (Widerrufsrechts) bei vorzeitigem Beginn mit der Vertragserfüllung und nach Zurverfügungstellung einer Ausfertigung oder Bestätigung nach § 7 Abs 3 FAGG – noch vor Ablauf der sonst bestehenden Rücktrittsfrist mit der Lieferung begonnen hat.

Gem § 7 Abs 3 FAGG wird dem Verbraucher innerhalb einer angemessenen Frist nach dem Vertragsabschluss, spätestens jedoch vor Beginn der Leistungserbringung, eine Bestätigung des geschlossenen Vertrages auf einem dauerhaften Datenträger (E-Mail) verbunden mit den in § 4 Abs 1 FAGG genannten Informationen zur Verfügung gestellt, soferne diese Informationen nicht schon vorher auf dauerhaftem Datenträger zur Verfügung gestellt wurden. Die Vertragsbestätigung enthält jedenfalls eine Bestätigung der Zustimmung zur sofortigen Leistungserbringung und die Kenntnisnahme des Verbrauchers vom dadurch bewirkten Entfall des Rücktrittsrechts (Widerrufsrechts).

Widerrufsfolgen:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Muster Widerrufserklärung:

Wenn Sie den Vertrag vor dem Download bzw. Annahme des Einladungslinks (Support Chat) widerrufen wollen, können Sie dafür das folgende Muster verwenden:

Magdalena Fricke
Louise-Martini-Weg 11/19
1030 Wien
Österreich
hello@wearetheladies.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir* den von mir/uns* abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Artikel (…)
Bestellt am*/erhalten am*
Name des/der Käufers (…)
Anschrift des/der Käufer(s) (…)

Unterschrift des/der Käufer(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum
_______________

(*Unzutreffendes streichen.)

 

7. Datenschutz

Sämtliche von Ihnen mitgeteilte personenbezogene Daten verarbeitet die Verkäuferin ausschließlich zur Durchführung des Vertrages und behandelt diese selbstverständlich vertraulich und mit größter Sorgfalt. Ihre Daten werden so lange gespeichert, wie dies zur Erfüllung der oben genannten Zwecke erforderlich ist. Die Verkäuferin verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich gemäß den Bestimmungen des deutschen und europäischen Datenschutzrechtes.

 

8. Kündigung Support Chat

Der Support Chat kann jederzeit, auch während der 14-tägigen Testphase, gekündigt werden. Dazu genügt es der Verkäuferin eine formlose E-Mail an hello@wearetheladies.de zu schicken oder in der App „Slack“ eine Direktnachricht an die Verkäuferin zu senden.

Nach der Kündigung erhält die Käuferin eine Bestätigung über die Kündigung per E-Mail. Ab dem Kündigungsdatum erfolgt keine Abbuchung mehr. Bereits getätigte Zahlungen werden im Fall einer Kündigung nicht zurückerstattet.

Die Verkäuferin wird außerdem das Konto der Käuferin in „Slack“ deaktivieren, sodass diese keinen Zugriff mehr auf den Chatroom hat.